Rehabilitations- und Behinderten-Sportverband Schleswig-Holstein e.V.

Ergebnisse Landesmeisterschaft Tischtennis 2018

Alveslohe. Am 10.02.2018 hat der RBSV seine Landesmeisterschaften im Tischtennis in Alveslohe ausgetragen. Da leider eine ganze Reihe von Spielern kurzfristig ausgefallen sind, kamen kleinere Starterfelder zustande. Dies tat der guten Stimmung und dem engagierten Spiel aller Aktiven aber keinen Abbruch!

Letztlich können sich folgende Spielerinnen und Spieler Landesmeister 2018 nennen: weibliche Jugend WK 2-9 Vanessa Perner, männliche Jugend WK 2-9 Kai Skibbe, männliche Jugend WK AB Anthony Radowitz, Damen WK 2-9 Bente Harenberg, Herren WK 2-9 Peter Lüdemann, Damen AB Manuela Salloch und Herren AB Jörg Salloch.

Im Doppel in der offenen Klasse setzte sich das Duo Radowitz/Gehm in einem spannendem Finale gegen die Vorjahresgewinner Salloch/Harenberg in 5 Sätzen durch.

Insgesamt war es eine gelungene Landesmeisterschaft, bei der man sich aber gerne mehr Teilnehmer gewünscht hätte. Ein großes Dankeschön geht an Jürgen Schröder und sein Team vom TuS Teutonia Alveslohe für die hervorragende Organisation und an Cathrin Wartig und Heino Seyrl von der RBSJ für die abschließende Ehrung der Sieger und Platzierten!

Die Ergebnisliste findet Ihr hier.

Landesfachwart Tischtennis Hauke Harenberg