Rehabilitations- und Behinderten-Sportverband Schleswig-Holstein e.V.

Gründung Tischtennisausschuss im RBSV S-H

Die TT-Abteilung des RBSV hat auf einer Sitzung im Januar in Neumünster einen wichtigen Schritt in eine zukunftsfähige Gestaltung der Abteilungsarbeit gemacht. Es wurde ein TT-Ausschuss gegründet, deren Mitglieder sich für die Förderung des TT-Sports im RBSV einsetzen. Zum Ausschuss gehören Wolfgang Tenhagen, Hauke Harenberg, Jürgen Schröder, Veli Erdogan, Jörg Nickel und Andreas Escher. Ziel des Ausschusses ist es, durch eine Verteilung der Aufgaben auf mehrere Personen, den TT-Sport zu stärken, um z.B. erfolgreiche Teams zu den Deutschen Meisterschaften zu schicken. Ansprechpartner in allen Dingen rund um den TT-Sport im RBSV ist weiterhin der Landesfachwart Hauke Harenberg.

Im Bild:

von links W. Tenhagen, J. Schröder, J. Nickel, V. Erdogan, A. Escher